Dein Verein. Dein Sport. Dein Aktuelles.



12.12.2018 - Wie die Zeit verfliegt...

 

Fast zwei Wochen ist es schon wieder her, da war in unserem schönen Weidhausen das Weihnachtliche Dorffest. Alle haben an unserer Jagatee-Hütte gesagt: "Bis Weihnachten sinds nur noch 4 Wochen! Die Zeit geht schneller rum als uns lieb ist!" Und Recht hatten sie.

 

Inzwischen ist die Hälfte der Adventszeit vorbei und so richtig in Weihnachtsstimmung ist eigentlich noch keiner. Das mag vielleicht am fehlenden Schnee oder den zu milden Temperaturen liegen. Dennoch freuen wir uns auf die bevorstehende Weihnachtsfeier am 15.12.2018 im Grah auf ein paar besinnliche Stunden miteinander. Denn auf das fast vergangene Jahr können wir sehr stolz sein. Alle Veranstaltungen waren mal wieder ein voller Erfolg!

 

RÜCKBLICK

Dank des heißen Sommers konnten wir beachen bis zum Abwinken und das bis spät in den Abend hinein. Die Hütte war fast jede Woche von mindestens 20 Personen besucht. Echt klasse! Unser größtes Event, der Skibasar, hat uns dieses Jahr in der Vorbereitung etwas Bauchschmerzen bereitet. Aus allen Ecken kam ein: "Wer kauft denn bei diesem milden Temperaturen Ski?", "Wer denkt denn da an Winter?" Aber die Sorgen hätten wir uns sparen können, es kamen viele, viele Kunden und haben viele, viele Ski, Snowboards, Jacken, Hosen, Schuhe, etc. gekauft. Das war sehr erleichternd für uns! Auch der Weihnachtsmarkt oder auch neu das Weihnachtliche Dorffest war ein voller Erfolg. Jagetee ohne Ende wurde ausgeschenkt und manchmal blieb nicht mal Zeit zum durchschnaufen. Aber wollen wir uns nicht beklagen, wenn die Kunden zufrieden sind, sind wir es auch!

 

VORSCHAU

Im nächsten Jahr steht ein neues Highlight für uns an! Dann heißt es für einige Mitglieder von uns "1 Woche Frankreich!" Um die Planung noch weiter zu vertiefen bezüglich organisatorischen Dingen, treffen sich die angemeldeten Personen

am

13.01.2018 um 18:00 Uhr beim Rittergut

 

Aber jetzt erstmal genug Infos!

 

Wir wünschen allen Mitgliedern, Freunden, Familien und Besuchern eine schöne Weihnachtszeit, ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr! 

 


09.11.2018 - Nach dem Skibasar ist vor dem Weihnachtsmarkt!

 

Bevor wir jedoch in die Planung für den Weihnachtsmarkt am ersten Adventswochenende übergehen, wollen wir zuerst auf unseren Skibasar zurückblicken. 

 

Dabei möchten wir uns bei den Besuchern und vor allem bei den zahlreichen Helfern bedanken, die teilweise mehrere Tage vorher das Schützenhaus skibasartauglich umgebaut oder während der Annahme die vielen vielen Teile weggetragen haben, die uns gebracht wurden.

 

Nachdem die Annahme am 31.10. geschlossen wurde, konnte jeder zum gemütlichen Teil, der JAGATEE-PARTY

übergehen. Für die, die unseren selbstgebrauten Jagatee noch nicht lieb gewonnen haben, gab es entweder Bombardino aus Südtirol oder einen fränkischen Willi mit Birne. 

 

Nach einer kurzen Nacht war das Helferteam um 7:30 Uhr im Schützenhaus und hat die letzten Vorbereitungen getroffen, um die vielen Kunden um 8:30 Uhr Willkommen zu heißen. Auf Grund der langen Warteschlange wurde die Tür schon ein bisschen früher geöffnet. Auch in diesem Jahr war der Ansturm, trotz der sommerlichen Temperaturen in den vorherigen Wochen, groß. Jeder Helfer hat bis zur Abholung sein Bestes gegeben, damit jeder Besucher genau das bekommt, was er braucht. Gegen 13:00 Uhr wurde der Verkauf beendet und die nicht verkauften Teile zur Abholung vorbereitet. Zwischen 14:30 Uhr und 16:00 Uhr wurden sämtliche Teile abgeholt und nebenbei schon der Großteil aufgeräumt, sodass man geschlossen gegen 18:00 Uhr den Abend gemütlich im Rittergut ausklingen lassen konnte. 

 

Nochmal ein dickes DANKESCHÖN an Alle, die da waren und an das gesamte Helferteam!

 

Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr, wenn es wieder heißt Jagatee und Skibasar! 

 

Bilder vom diesjährigen Skibasar findet ihr unter der Rubrik Fotos/Veranstaltungen. 


📣 Rückblick auf unser Beachvolleyballturnier vom 21.07.2018 📣

 

"Bei schönem Wetter kann ja jeder...". Das war der Satz, den wir während des Turniers am meisten gehört haben. Und wir denken, damit lagen wir allesamt nicht falsch!

 

Das Turnier begann planmäßig um 10:00 Uhr im Regen und daran sollte sich auch während des gesamten Turnierverlaufs nichts ändern 🌧.  Zum Glück litt der Spaß sowie das Niveau der Spiele nicht unter dem schlechten Wetter. 😊

 

Die diesjährige Siegermannschaft waren 🥇 "Die Dicken + die Dünnen". Diese gewannen das Finale gegen den zweimaligen Titelverteidiger 🥈 "Teamwork" in einem packenden Spiel über 3 Sätze. 🥉 wurde "High Five", die das Spiel gegen "Hards 4" für sich entschieden haben. Die weiteren Platzierungen sowie Fotos vom Turnier findet Ihr hier.

 

Gegen 17:00 Uhr waren die ersten Portionen Gyros aus der Riesenpfanne von Claudi und Karin fertig gebraten und der Ansturm auf das, inzwischen Tradition gewordene, Essen begann. 🍽 Kurze Zeit später hörte es zum Glück zu regnen auf und wir konnten einen sehr gemütlichen Abend mit dem ein oder anderen Bier🍺, Wein 🍷 oder Cocktail 🍸 miteinander verbringen.

 

Bedanken möchten wir uns selbstverständlich bei allen Helfern, Spielern sowie allen Gästen, die tagsüber oder erst am Abend bei uns vorbeigeschaut haben! Wir freuen uns, Euch nächstes Jahr, bei hoffentlich besserem Wetter wieder zu sehen!



Weisheiten vom Beach...

Ich muss es scho widder sagen... Hier hintn is es wie im Urlaub - nur dass es in Weidhausen is.